Schulinnenhof Markgrafenschule
Schulinnenhof

Markgrafenschule Emmendingen

Grund- und Realschule

die verbindet.

Die sechsten Klassen der MGRS leisten einen Beitrag zum Klimaschutz.


 

Baumpflanzaktion der sechsten Klassen

Sechstklässler/innen schwer am Arbeiten

Sechstklässler/innen schwer am Arbeiten

In den letzten drei Wochen vor Weihnachten haben alle vier sechsten Klassen der Markgrafenschule gemeinsam mit ihren Biologielehrer*innen begonnen, den Emmendinger Wald aufzuforsten.

In Kooperation mit Herrn Schweiger, dem Emmendinger Förster, waren alle Sechstklässler im Rahmen ihres Biologieunterrichtes an insgesamt vier Tagen auf dem ihnen zugewiesenen Feld neben dem Emmendinger Friedhof aktiv.

In gemeinsamer Aktion und mit viel Freude und Motivation wurden junge Eichentriebe im angrenzenden Waldstück ausgegraben und auf dem Feld wieder eingegraben.

Trotz Kälte und Matsch waren alle Schüler*innen unermüdlich aktiv und alle hatten großen Spaß. Somit entstand schon nach kurzer Zeit ein beachtlicher neuer kleiner Wald, unser

„Markgrafenwäldchen“.

Im Frühjahr wird jede sechste Klasse noch etwa zwei weitere Male zur Pflege in dem neuen Wäldchen arbeiten. Alle Gärtner*innen freuen sich schon sehr darauf!

stolze Schüler/innen nach ihrer getanen Arbeit

stolze Schüler/innen nach ihrer getanen Arbeit

Die Aktion hat allen sichtlich Spaß gemacht.

Die Aktion hat allen sichtlich Spaß gemacht.