Schulinnenhof Markgrafenschule
Schulinnenhof Markgrafenschule
Winterslide 1

Markgrafenschule Emmendingen

Grund- und Realschule

die verbindet.

MGRS Emmendingen

Grund- und Realschule

die verbindet.

Winterslide 2

Markgrafenschule Emmendingen

Grund- und Realschule

die verbindet.

MGRS Emmendingen

Grund- und Realschule

die verbindet.

Bei bestem Wetter erhielten die Absolventen der Haupt- und Realschule ihre Zeugnisse.


 

Die Abschlussfeiern des Schuljahres 22/23

Herr Degelmann am Rednerpult

Herr Degelmann betont die Urteils- und Entscheidungskompetenz.

Anfang Juli fanden an der Markgrafen Realschule in Emmendingen die Abschiedsfeiern der Haupt- und Realschulabsolventen statt.

Schulleiter Wolfgang Degelmann attestierte den anwesenden Schüler/innen die Hauptschul- bzw. Realschulreife, jedoch ebenso die Reife mit angeeigneter Urteils- und Entscheidungskompetenz im Weltgeschehen „mitzumischen“. Der Abschlussjahrgang 22/23 hatte sich in den letzten Jahren durch außerordentliches soziales Engagement und Initiative in den Bereichen Klima und Philantropie hervorgetan.

Oberbürgermeister Stefan Schlatterer betonte „unsere Gesellschaft braucht Gemeinschaft“ und appellierte an die Schüler/innen auch in ungewissen Zeiten „füreinander einzustehen“ und „aufeinander aufzupassen“.


OB Schlatterer: „Unsere Gesellschaft braucht Gemeinschaft!“


Die Hauptschulabsolventen mit ihren Lehrkräften

Die Hauptschulabsolventen mit ihren Lehrkräften

Die kleinste Gruppe bildeten die G-Niveauschüler/innen, die die Markgrafenschule mit einem Hauptschulabschluss in der Tasche verlassen werden.

 Finley Braun erreichte als Schulbester einen Schnitt von 1,0.

Finley Braun mit seinem Lehrer Denis Nutz.

Finley Braun mit seinem Lehrer Denis Nutz.

Alexa Buderer gewinnt den Technikreis.

Alexa Buderer gewinnt den Technikreis.

Alexa Buderer gewann den Technikreis, gesponsert von BMW-Märtin.

Preise erlangten außerdem:

  • Alexa Buderer (1,3)

  • Jacob Cerff (1,4)

  • Lilly Reith (1,4)

  • Edan Sürücü (1,4)