Schulinnenhof Markgrafenschule
Sommerferien

Markgrafenschule Emmendingen

Grund- und Realschule

die verbindet.

SOMMERFERIEN!

Das LRS Konzept der Markgrafengrundschule

Lesen und Schreiben sind komplexe Vorgänge, die nicht von allen Kindern problemlos erlernt werden können.Um diesen Kindern helfen zu können, bedarf es einer Ermittlung des Förderbedarfs. Dieser Förderbedarf wird durch die Durchführung eines standatisierten Tests durch die Klassenlehrer in den Klassen 1-4 am Ende des Schuljahres festgestellt. (DRT)

Schreibübungen
Vorgehensweise bei Feststellung eines Förderbedarfs

Ausgewiesene LRS- Stunden für die Kinder der Klasse 2, 3 u. 4
Rücksprache mit den Eltern
Konsequente Teilnahme am LRS-Unterricht
Evtl. Einberufung einer Klassenkonferenz um über einen Nachteilsausgleich (kein Vermerk im Zeugnis), Notenschutz (Vermerk im Zeugnis) oder Hinzuziehung außerschulischer Unterstützungsformen zu beraten

Förderung in den LRS- Stunden

  • Phonologische Bewusstheit (Reime, Silbenklatschspiele,…)
  • Lautidentifikation mit Anlauttabelle, Anlautübungen
  • Unterstützung der Laut- Buchstaben- Zuordnung durch Gebärden
  • Lautieren und Alphabetisieren
  • Zerlegen der Wörter in Silben
  • Anlaut-, In- und Endlautanalyse
  • Strategien nach Fresch : Schwingen, Weiterschwingen, Ableiten, Merkwort, Nachschlagen,….