Schulinnenhof Markgrafenschule
Schulinnenhof

Markgrafenschule Emmendingen

Grund- und Realschule

die verbindet.

Schule nach den Weihnachtsferien

Ab Montag haben wir folgende Vorgaben des KM, die u.U. durch die Beschlüsse der Ministerkonferenz modifiziert werden:

  • In der ersten Woche werden alle SuS täglich getestet. Ausnahmen gibt es nur für die SuS, die geboostert sind oder nach Genesung mindestens eine
    Impfung
    haben. Hierfür braucht es einen Nachweis, der der Schule vorgelegt werden muss.
  • In den folgenden Wochen wird dreimal wöchentlich getestet.
  • Bis 31.03.2022 gilt das Verbot mehrtägiger außerunterrichtlicher Veranstaltungen (Schullandheime, Probenwochen). Es ist zu befürchten, dass das über
    den 31.03.22 hinaus verlängert wird.
  • Die Schulleitung kann nach Absprache mit dem Schulamt entscheiden, ob die ganze Schule oder einzelne Klassen in den Wechsel- oder Fernunterricht
    übergehen. Das wird nach den innerschulischen Gegebenheiten entschieden und kann sich vom Vorgehen der anderen Schulen der Stadt
    unterscheiden. Für Prüfungsklassen soll der Präsenzunterricht möglichst erhalten bleiben.

Bitte lassen Sie Ihre Kinder zu Hause, wenn sie krank sind oder typische Symptome zeigen. Halten Sie weiter die gute Kommunikation mit der Schule aufrecht. Es hat sich gezeigt, dass frühzeitige und transparente Absprachen einen großen Teil dazu beigetragen haben, damit wir bislang so glimpflich davongekommen sind.
Die Eltern der GS schicken bitte Ihre Kinder am Montag getestet in die Schule. Sie haben vor den Ferien genügend Tests dafür erhalten.
Sehen Sie sich bitte auch die aktualisierte Version von „Und was passiert jetzt?“ an, einer sehr hilfreichen Information des KM.